INTERN: „Die Vernunft gebiert Ungeheuer“ – Ausschreibung zur VBK-Ausstellung im Kunstpavillon (April 2013)

Vereinigung Bildender Künstlerinnen und Künstler (VBK)

Angesichts der Schrecken des 20. Jahrhunderts mit dem Holocaust und den Weltkriegen des Imperialismus ist die Kritik der instrumentellen Vernunft hoch aktuell.

Zwar ist der technisch wissenschaftliche Fortschritt enorm, aber auch im beginnenden 21. Jahrhundert produzieren die Ungeheuer manipulativer Strukturen des Finanzkapitals und der aggressiven Ökonomie der internationalen Konzerne bis hin zum Waffenhandel Armut inmitten gesellschaftlichen Reichtums. Seine ungleiche Verteilung erhöht die globale Ungerechtigkeit, bewaffnete Konflikte sind die Folge.

Die Vernunft im Dienste der Menschlichkeit bleibt auf der Strecke.

Die Ausstellung im Kunstpavillon bietet den öffentlichen Raum dafür, den Ungeheuern unserer Zeit Kritik entgegenzustellen und über Alternativen für eine humane Zukunft zu reflektieren.

VBK Kunstrat

Vernissage:                      Donnerstag, 11. April 2013, 19:00 Uhr

Ausstellungsdauer:   12. – 28. April 2013

Einreichung:                  Montag, 8. April 2013, 13:00 – 18:00 Uhr

Abholung:                        …

Ursprünglichen Post anzeigen 74 weitere Wörter

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.