VBK-Themenausstellung „Universum – Mensch“ online

Plakat zur Ausstellung, 2021, gestaltet von Günter Wangerin

Vom 9.-25. April 2021 sollte die Themenausstellung der Vereinigung Bildender Künstlerinnen und Künstler in ver.di (VBK) „Universum – Mensch“ im Kunstpavillon im Alten Botanischen Garten in München stattfinden. Wegen der Corona-Notbremse konnte die Ausstellung leider nicht als Präsenzausstellung stattfinden. Deshalb wird die Ausstellung online im Internet gezeigt.

Thema der Ausstellung ist der Mensch – das erstaunlichste Wunder in dem uns bekannten Universum. Trotz einer schon 300.000 Jahre andauernden Erfolgsgeschichte gibt es wichtige ungelöste Menschheitsfragen: Wie kann eine Ökonomie durchgesetzt werden, in der die Erfüllung der Bedürfnisse aller Menschen höchste Priorität hat? Wie kann sichergestellt werden, dass jedem Menschen seine Menschenrechte zugestanden werden? Wie kann weltweit Personenfreizügigkeit durchgesetzt werden? Wie können Konflikte ohne Kriege gelöst werden? Kann verhindert werden dass unsere Erde unbewohnbar wird? In der Ausstellung zeigen Exponate die kreative Auseinandersetzung von Mitgliedern der VBK mit diesen und weiteren Menschheitsfragen.

Ein ausführlicher Artikel über die Ausstellung ist in der ver.di-Online-Zeitung „Kunst und Kultur“ erschienen.
Der Link zum Artikel: https://kuk.verdi.de/darstellende-kunst/universum-mensch-leider-nur-digital-11729/

Zum Anschauen der Galerie bitte auf „Weiterlesen“ klicken.

Informationen zu Größe der Werke sowie zur Technik finden sich in der Datei Werke.pdf.

Bei Interesse an Bildern wenden Sie sich bitte an hans.waschkau@freenet.de, um Kontakt zu den Künstlern zu bekommen.

Dieser Beitrag wurde unter 2021, VBK-Ausstellung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.