Samstag, 22. Oktober 2016: DEMONSTRATION

22. Oktober16

Stellungnahme des Künstlerrats VBK in ver.di Bayern ->

Advertisements
Veröffentlicht unter Aktuell

Nächster Aufnahmetermin VBK: 19. September 2016

Liebe Künstler-Kollegin, lieber Künstler-Kollege,

es freut uns, dass Du Interesse hast, als Mitglied in unsere Vereinigung Bildender Künstlerinnen und Künstler, Fachgruppe Bildende Kunst in ver.di Bayern aufgenommen zu werden.

Wir möchten Dich gerne persönlich kennen lernen und laden Dich deshalb sehr herzlich ein zu unserem nächsten Aufnahmetermin am 19.09.16 ab 16.00 Uhr.

Ort: DGB-Haus, Schwanthalerstr. 64, München, Raum Rosa Luxemburg im Haus B.

Bring bitte aussagekräftige Unterlagen zu deiner Künstlervita mit (Mappe o. Ä.). Deine Aufnahme in die Fachgruppe Bildende Kunst bzw. VBK hängt von der Zustimmung des Künstlerrats (Vorstand) der VBK ab.

Mit freundlichen und kollegialen Grüßen!

Der VBK-Künstlerrat

Veröffentlicht unter Uncategorized

Ab 1. September 2016: un/willkommen@EU

Ab 1. September 2016 präsentieren das verdi Kulturforum Bayern und die VBK  auf fünf Etagen des DGB Hauses München die Kunstausstellung un.willkommen@eu.

Mehr unter: http://verdi-kultur.de

Veröffentlicht unter Aktuell

Samstag, 19. Juni 2016 Demonstration

Demoaufruf, G. Wangerin

Demoaufruf, G. Wangerin

Ob Flüchtling oder Ur-Bayer Ob eingewandert oder Kind oder Enkelkind von Einwanderern Ob „unerlaubt Aufhältiger“ oder anerkannt Asylberechtigte Ob Lehrer/in oder Erzieher/in Ob Beschäftigte in der Bibliothek oder im Schwimmbad Ob Redakteur/in bei Zeitung oder Rundfunk Ob Mann oder Frau Ob jung oder alt Das geplante bayerische Ausgrenzungsgesetz ist ein Angriff auf uns alle! Unter dem irreführenden Label „Integrationsgesetz“ plant die bayerische Staatsregierung ein Gesetz, das uns alle ins Mark trifft: uns, unsere Solidarität, unsere Vorstellung von einem gemeinsamen besseren Leben.

Stellungnahme des Künstlerrats VBK in ver.di Bayern ->

 

Veröffentlicht unter Aktuell, Freiheit der Kunst

ART HAPPENING 8. bis 10. Juli 2016

HP Berndl kuratiert das

ART HAPPENING: FREIHEIT universell! (Oder als Privileg?)

in der ‚Kunstburg für ‚Tradition und Anarchie‘, Burggrafenstraße 5 / Mittelbau, 81671 München.

Vernissage: Freitag, 08. Juli 2016 um 20.00 Uhr

Ausstellung: Sa. 09. und So.10.07.2016 von 14 – 17 Uhr

Künstlergespräche jeweils um 15 Uhr. U.a. mit Sabine Jörg (VBK) und Karin Brandl (Fachgruppe Bildende Kunst in ver.di Bayern). Sowie HP Berndl.

Veröffentlicht unter Aktuell